Delete all the things

Ich liebe es nach dem Aufräumen des Rechners viele Dateien aus dem Papierkorb zu löschen.

/images/delete-all-the-things.jpg

Mac OS X

Papierkorb mit 2549784 Dateien leeren auf Mac OS X 10.10.5 Yosemite

NixOS

Alte Pakete und Konfigurationen löschen:

[root@X230:~]# nix-env --delete-generations old
removing generation 1
removing generation 2
removing generation 3
...

[root@X230:~]# nix-collect-garbage -d
...
deleting '/nix/store/trash'
deleting unused links...
note: currently hard linking saves 194.23 MiB
60548 store paths deleted, 72496.71 MiB freed

Nix-Store optimieren, in dem identische Dateien durch Hardlinks ersetzt werden:

[root@X230:~]# nix optimise-store
[15151 paths optimised, 2045.9 MiB / 172840 inodes freed]

systemd journal

Alle Einträge außer die der letzten 2 Tage aus dem Journal löschen:

[root@X230:~]# journalctl --vacuum-time=2d
...
Vacuuming done, freed 3.6G of archived journals from /var/log/journal/b8781c43275e4719a76ba46fb15b92cb.