sevenload

Das sevenload-Logo

Ich bin jetzt seit dem 1.7.07 bei sevenload angemeldet und hier ist mein Urteil.

Es ist die beste Möglichkeit, Filme und Fotos hochzuladen, die ich kenne. Die Videos haben eine viel bessere Qualität als bei youtube oder myVideo. Dabei kann man nicht nur 10 Minuten Film mit maximal 100MB hochladen, wie es bei youtube ist, sondern unbegrenzte Länge und bis 200MB.

Die Fotos werden in Originalgrösse hochgeladen und auch meine 10.2 Mio. Pixel Fotos können problemlos hochgeladen werden, denn man kann Bilder bis 10MB pro Bild hochladen.

Insgesamt ist die Seite sehr übersichtlich gestaltet und alles funktioniert so, wie es soll.

Man kann die Bilder und Videos auch in sogenannte "Alben" einsortieren. Dadurch schafft man übersichtlichkeit in der eigenen Sammlung.

Dazu gibt es die Web 2.0 üblichen Community-Funktionen: Mann kann andere User als Freunde adden, diesen Nachrichten innerhalb der Seite schreiben, deren Videos und Bilder bewerten und natürlich wie bei allen Web 2.0 Seiten neue Leute kennenlernen, sie gleiche Interessen haben.

Da ich letztens Photoshop gekriegt hab, hab ich heute die Bilder der Alben neu gemacht und neue Alben hinzugefügt und die Sachen neu sortiert. An einigen Bildern hab ich 2 Stunden gearbeitet, wie z.B. das für Vlog. HIER hab ich das Bild nochmal in der ursprünglichen Grösse hochgeladen. Ich hab auch noch eine kleine beraschung eingebaut :D Wers findet bitte Kommentar zum Artikel ;-)

brigens: Man kann dort über den Bildern immer "Alle Grössen" anklicken und es in voller Auflösung zu sehen. Insgesamt war ich den ganzen Tag beschäftigt und hab nebenbei Podcasts gehört.

Und bald kommt auch die Funktion, Audio-Podcasts hochzuladen. Das ist noch in der Beta-Phase und nur ausgewählten Mitgliedern vorbehalten. Vieleicht mach ich dann auch einen Podcast, aber die Videos, die ich bei Vlog habe, sind ja fast schon ein Video-Podcast. Es fehlt nur die RSS-Komponente, um das ganze abbonieren zu können. Und ich finde, ein richtiger Podcast sollte auch über iTunes zu abbonieren sein.

Aber da ich bald eh weniger Zeit haben werde, weil bald die Ausbildung beginnt, fällt das mit dem Podcast flach. Immer wenn was interessantes passiert oder ich dazu Lust habe, werde ich auch weiterhin so tolle Videos produzieren.

HIER findest du übrigens alle meine Sachen bei sevenload.

Meld dich an und habe Spass.