Apple Musik Event 9. September 2009 - Eine Zusammenfassung

San Francisco’s Yerba Buena Gardens Fotograf: Cedric SF

Dies ist nur eine kleine Zusammenfassung von Apples letzten iPod-Event...

Ich liste hier einfach mal auf was neu ist und vielleicht mit einem persönlichen Kommentar versehen.

Als erstes denk ich, kann ich sagen das Steve Jobs (Wikipedia) seit langen endlich wieder auf der Bühne war. Ja, er ist immer noch sehr dünn. Es scheint ihm aber nach seiner Lebertransplantation wieder besser zu gehen (fscklog). Welche er von einem 20 jährigen Unfallopfer bekam. Er hofft das alle Organspender werden, da er ohne seinen Spender nicht hier sei.

Nun allerdings zur Keynote.

Verkaufszahlen

Apple hat bis jetzt 30 Millionen iPhones und 20 Millionen iPod touch's verkauft. Apple denk das es mit ihrem App-store zusammen hängt, der 1,8 Milliarden Apps enthält.

iPhone/iPod OS 3.1

  • Kostenlos für iPhone und iPod touch (iPod muss auf 3.0 sein)
  • Erweitere iTunes Unterstützung
  • Anti-phishing in Safari
  • Videos aus Mails und MMS sichern
  • Verbessertes syncing
  • Entferntes einschalten der Passwortsperre
  • Bluetooth Stimmsteuerung
  • Bug fixes
  • Genius für apps
  • Klingeltöne für $1.29
  • Genius Mixes

iTunes 9

  • Kostenlos für Mac OS und Windows
  • In 32 Länder vertreten
  • Welt größter Musikhändler mit 8.5 Billionen verkaufte Songs
  • 100,000,000 Accounts mit Kreditkarte
  • Genius Mixes
  • Erweitertes syncing (z.B. nur bestimmte gesicher)
  • Programme auf dem iPhone oder iPod Touch sortieren
  • Abspielen und kopieren von anderen iTunes Bibliotheken im Haus (bis zu 5 Computer)
  • Umgestalteter Store
  • iTunes LP (Lied texte, Videos, Fotos...)

Games

  • Assassin's Creed II
  • Riddim Ribbon
  • NOVA (Mein erster Gedanke war: wow cool, Halo fürs iPhone)
  • Madden NFL 10

iPod touch

  • 189€ 8 GB
  • 279€ 32 GB 50% schneller und OpenGL|ES 2.0
  • 369€ 64 GB 50% schneller und OpenGL|ES 2.0

iPod Classic

  • 229€ 160 GB

iPod shuffle

  • Neue Farben
  • 55€ 2GB
  • 75€ 4GB
  • Edelstahl Version 95€ 4GB

One more thing... iPod nano

  • Videokamera
  • Eingebautes Mic.
  • Eingebauter Lautsprecher
  • Genius Mixes
  • FM Radio
  • Diktiergerät
  • Eingebauter Schrittzähler für Nike+
  • Poliertes Aluminium
  • 139€ 8GB
  • 169€ 16GB

Dies waren dann auch schon alle Produkte. Am Ende spielte dann noch Norah Jones (Wikipedia) zwei Rausschmeißer Songs und die Keynote war vorbei.

Ich Persönlich fand die Keynote sehr gelungen. Nichts ultra weltbewegendes aber auch nichts wirklich enttäuschendes. Auch wenn ich jemanden kenne der sehr gerne eine Kamera und GPS im iPod touch hätte. ;) Die Jungs mit Aktien sind zwar auch wieder unzufrieden, allerdings da der Kurs nach jeder Keynote fällt ist dies nichts Neues...

Natürlich stellen sich viele die fragen wieso der iPod nano nur Video kann. Wieso er die Kamera hat und nicht der iPod touch. Steve sagte in einem Interview das der iPod touch als Handheld-Konsole gedacht sei und sie den Preis mögliches niedrig halten wollen. Zum iPod nano sagte Jobs das die Sensoren für Video klein genug sein. Foto Sensoren mit entsprechender Auflösung und Autofokussystem dagegen zu dick um in die Abmessungen des iPod nanos zu passen.

Ich denk mal ihr habt euch schon am Anfang gefragt ob der David jetzt seinen schreibstill geändert hat. Die Antwort ist ein klares nein. Dies war ein Gastbeitrag von Luis, also von mir. Ich selbst zähle mich mehr als Apple Pro-user und auch ein bisschen als Fanboy. Außerdem Fotografiere ich noch ganz gerne. Hier wären ein par Bilder von mir. Wenn euch der Artikel gefallen hat könnt ihr mir gerne einen 32GB touch schenken (werd dann auch ganz viel drüber schreiben ;).